Zeit mit Kindern – „living in a box“

Living in a Box, war das Thema unseres zweiten Ausflugs im Jahr 2014 mit den Kindern der Stiftung Waisenhaus. Zusammen mit den Kindern besuchten wir die Ausstellung „Kindheitsträume – Kindheitsräume“ im Museum für Angewandte Kunst.

Auf eine wunderbare und zum träumen einladende Art und Weise präsentieren die llustratoren Shaun Tan, Øyvind Torseter, Anouck Boisrobert und Louis Rigaud ihre Erzählungen. Die Ausstellung der Illustratoren weitet sich durch Installationen zu begehbaren und erlebbaren Traumräumen aus und lässt die Besucher in die Welt der Geschichten und Träume eintauchen.

Einen eigenen Traumraum zu erstellen, der nur für einen selbst gemacht ist war das Thema des anschliessenden Workshops mit den Kindern. Zusammen mit den Tablern von RT90 entwarfen die Kinder ihren ganz eigenen Wunschraum in Form einer selbst gebastelten Box. Die einzigartigen Raumboxen der Kinder sind nun Teil der Ausstellung.

Den Kindern und uns Tablern hat der Tag sehr viel Spass gemacht und wir freuen uns schon jetzt auf die kommenden Ausflüge im Jahr 2015.

Share Button
Stichworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Zur Werkzeugleiste springen